Individuelle Wiedergabelisten einrichten – KODI

1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte (2 Votes, Durchschnitt: 4,50 von insgesamt 5)
Loading...      |      Thema wurde bisher 1.308 mal gelesen

Um die erstellte Videodatenbank (Bibliothek) eingrenzen zu können, um beispielweise nur bestimmte Filme aus der Datenbank auslesen zu wollen, kann man sich Wiedergabelisten (Playlists) einrichten. In unserem unteren Beispiel wollen wir mal nur einen bestimmten Ordner auf dem NAS (z.B. Kids) als Wiedergabeliste einrichten. Natürlich kann man viele verschiedene Playlists (Thriller, Altersfreigabe, HD oder SD etc.) erstellen. Das Grundprinzip ist immer das selbe.

  • Wähle unter ->VIDEOS das Untermenü Wiedergabelisten.
  • Wähle intelligente Wiedergabeliste erstellen.
  • Hier wählst du dann NEUE REGEL erstellen um die Eingrenzung zu definieren.
  • Titel angleichen mit: Wählst du den PFAD um das Verzeichnis auf dem Speicher (NAS,USB usw.) zu definieren. Dieser Pfad muss natürlich zuvor in der Bibliothek in KODI eingerichtet sein.
  • Beim Pfad muss zwingend beinhaltet eingestellt werden.
  • Die eingestellten Werte jeweils mit OK bestätigen.
  • Bei der Beschränkung und Sortierung könnt ihr variieren, welche Filterfunktion benutzt werden soll.
  • Die neue Wiedergabeliste könnt ihr nun als Menü / Untermenü in den Skin-Einstellungen hinzufügen.